Multis

«Wie steht es um die Welt: Chaos oder fortschrittliche Zukunft?» Zwei Diskussionsabende

Agenda, Multis, Zürich

Di. 14. November 2017, Club of Rome, Winterthur – 19.30 Uhr Buchvorstellung und Diskussion mit Fabian Scheidler (megamaschine.org), Hans Widmer (P.M.), Moderation: Edwin Moser. Mi. 15. November 2017, Karl der Grosse, Zürich– 19.30 Uhr Buchvorstellung und Diskussion mit Fabian…

20. Mai, 13:30Uhr, March against Monsanto & Syngenta in Basel

Agenda, Aktualität, Basel, Multis

Am Samstag, 20. Mai 2017 findet bereits der dritte March against Monsanto & Syngenta statt. Ab 13.30 Uhr gibts Programm auf dem Barfüsserplatz in Basel. Um 14uhr startet der Demozug: Infos zur Demo Wird neben der Fusion von…

Credit Suisse und dubiose Kreditvergabe in Moçambique

Aktualität, Multis

Die Credit Suisse hat staatlichen Unternehmen im notorisch korrupten Moçambique über eine Milliarde US-Dollar geliehen, u.a für eine vermeintliche Thunfischflotte (siehe Bild). Nun droht dem bitterarmen Land der Bankrott. Die BankmanagerInnen schweigen, Die Crédit Suisse ist in einen…

Monsanto-Tribunal

Multis, Rohstoffe

letztes Wochenende fand in Den Haag/Niederlanden das Monsanto-Tribunal statt; http://www.monsanto-tribunald.org/ Beeindruckend ist die lange Liste der Machenschaften dieses Konzerns. Menschen aus Burkina Faso, Nigeria, Argentininen, Kanada, Philipinen, Indonesien, Sri Lanka, Indien, China, USA usw erzählten über die grossen Probleme, die der Anbau gentechnisch veränderter Sorten und der Einsatz von Glyphosat verursachen. http://de.monsantotribunal.org/Warum_ Es wurde auch oft darauf hingewiesen, was für eine Bedrohung die Handelsabkommen TTIP/CETA/TiSA darstellen, weil sie den Konzernen noch mehr Möglichkeiten geben, demokratische Prozesse und Gesetzgebungen zu beeinflussen und damit die Menschen zu bevormunden. Hier ein paar interessante…

Veranstaltung zum Thema: Multis und Steuern

Agenda, Aktualität, Multis

Steueroase oder globale Verantwortung? Für Steuertransparenz bei den Konzernen. Mit Dominik Gross, AllianceSud Durch Gewinnverschiebungen von multinationalen Konzernen verlieren die armen Länder des globalen Südens viel mehr Geld, als sie über die Entwicklungszusammenarbeit aus dem reichen Norden erhalten.…

EvB/Public Eye Filmzyklus zu Multis

Agenda, Multis

Die EvB bzw. neu Public Eye-Regionalgruppe Bern zeigt im Sommer und Herbst 2016 vier Filme, die das Thema Konzernverantwortung aufgreifen: „Stealing Africa: Why Poverty“, „La Buena Vida“, „The True Cost“ und „Trading Paradise“. Flyer: EvB Filmreihe Regru Bern…

Environmental Justice Organisation, Liabilities and Trade (EJOLT)

Multis

EJOLT is a global research project bringing science and society together to catalogue and analyze ecological distribution conflicts and confront environmental injustice. One of the primary objectives of EJOLT is to compile and make available an Atlas of…

March against Monsanto & Syngenta

Basel, Multis

Nach dem erfolgreichen Marsch im 2015 mit über 3000 Teilnehmer*innen wollen wir auch dieses Jahr wieder ein starkes Zeichen setzen für eine vielfältige und ökologische Landwirtschaft ohne Diktat der Agro-Multis. Reserviert euch deshalb den 21. Mai und kommt…

Veranstaltungen zum Schwarzbuch Syngenta – dem Basler Agromulti auf der Spur

Multis

MultiWatch präsentiert zusammen mit dem MST-Aktivisten Celso Ribeiro Barbosa aus Brasilien das im April erscheinende „Schwarzbuch Syngenta“. Wir beleuchten den Basler Agromulti, der für giftige Pestizide, gentechnisch verändertes Saatgut, Patentierung von Pflanzen und eine industrielle Landwirtschaft steht, die…

Konzernverantwortungsinitiative

Multis

Katastrophale Arbeitsbedingungen in Kleiderfabriken in Asien oder Osteuropa, missbräuchliche Kinderarbeit bei der Kakaoproduktion in Westafrika, tödliche Emissionen in Sambia – auch Schweizer Unternehmen sind in Menschenrechtsverletzungen verwickelt. Die Konzernverantwortungsinitiative fordert deshalb, dass Firmen den Schutz von Menschenrechten und…