Kampagnen

Steuervorlage 17: Alter Wein in neuem Schlauch, dazu ein Zückerchen

USR III

Die Steuervorlage 17 unterscheidet sich kaum von der an der Urne klar abgelehnten Unternehmenssteuerreform III. Das einzige Zückerchen ist die Erhöhung der minimalen Kinderzulage um 30 Franken, das ist schon fast ironisch. Als wäre nichts gewesen, wollen Bundesrat…

Tessiner entlasten Reiche und Firmen mit Steuerreform

Aktualität, USR III

Das Tessin hat eine umstrittene kantonale Steuer- und Sozialreform knapp angenommen – mit gerade mal 193 Stimmen Unterschied. 29.04.2018 Die vorgesehene Steuerreform soll Bürger mit grossem Vermögen erheblich entlasten. Im Tessin hat das Stimmvolk am Wochenende eine kantonale…

Konzernverantwortungs- initiative sichtbar machen

Stop TiSA

Konzerne mit Sitz in der Schweiz sollen in Zukunft Menschenrechte und Umweltstandards einhalten. Kinderarbeit oder Trinkwasservergiftung sollen ein Ende haben. Das fordert die Konzernverantwortungsinitiative für die sich auch Attac engagiert. Ich helfe mit! Bereits im Juni könnte das…

Das war der March against Monsanto & Sygenta in Basel, 19. Mai, 2018

Agenda, Basel, Multis

March against Monsanto & Syngenta 2018: 2000 Menschen auf der Strasse gegen Syngenta! Auch am vierten March against Monsanto & Syngenta am Samstag, 19. Mai 2018 demonstrierten rund 2`000 Menschen für einen Paradigmenwechsel in der Agrarpolitik und damit gegen…

Rohstoffforum am 17. März und Demo am 19. März in Lausanne

Agenda, Bern, Rohstoffe

Rohstoffhändler aus der ganzen Welt treffen sich vom 19.-21. März, im Luxushotel Beau-Rivage am Genfersee um über Wachstum- und Gewinnaussichten zu diskutieren. Das Kollektiv gegen die Rohstoffspekulation – dem auch Attac Schweiz angehört – organisiert einen Gegengipfel und…

Schweiz belegt Platz 1 im Schattenfinanzindex

Aktualität, USR III

Ein noch immer weitgehend intransparentes globales Finanzsystem breitet den Schutzmantel über korrupte Eliten, SteuerbetrügerInnen und steuerhinterziehende Konzerne. Der am 30. Januar 2018 präsentierte Schattenfinanzindex 2018 des Tax Justice Networks zeigt, welche Staaten illegale Finanzströme besonders anlocken: Es sind nicht…

WEF Davos: Temer gibt alles preis, auch das Wasser

Multis, Nestlé

Trumps Steuergeschenke an Grosskonzerne und Reiche werden in Davos abgefeiert. Das Schleimen der Konzernbosse beim gemeinsamen Abendessen ist geschmacklos bis ecklig. Aber nicht nur Trump ist gekommen um Deals zu machen auch Temer, der brasilianische Präsident. Im nächsten…

Civil society unites to deliver a bold message to leaders at the World Economic Forum

Aktualität, Stop TiSA

Davos, Switzerland, 25 January 2018 – Greenpeace Switzerland activists today projected messages from Amnesty International, European Trade Union Confederation, Fight Inequality Alliance, Greenpeace, International Trade Union Confederation, Public Eye, Attac Switzerland and the Swiss Coalition for Corporate Justice…

Anti-WEF-Aktivitäten, Tour de Lorraine 18.-20.1 in Bern, Demo am 23.1 in Zürich

Stop TiSA

Alle Jahre wieder beginnt das Jahr mit dem WEF. Diesmal kommt sogar Trump. Für all jene, die mehr Lust auf emanzipatorische Alternativen haben, sei die Demo am 23. Januar in Zürich empfohlen. Denn das WEF trägt nichts zu…

Podium Steueroase Schweiz, 1. Feb, 19 Uhr, Zürich

Agenda, USR III, Zürich

1. Februar 2018, 19 Uhr, Volkskhaus Zürich, Stauffacherstrasse 60 Die Steuervermeidung von vermögenden Einzelpersonen und Konzernen ist einer der Hauptgründe für die wachsende soziale Kluft zwischen Arm und Reich. Besonders von Finanztricksereien betroffen sind Entwicklungsländer, denen so jährlich…