Attac Schweiz sucht eine/n

Co-Sekretär/in

Beschäftigungsgrad 20 %

Profil

– Attac Mitglied oder Sympathisant/in, gut vernetzt in linken Sozialen Bewegungen und Verbänden

– sprachgewandt und textstark, erfahren in der Medienarbeit

– Beherrschung der Sprachen Deutsch und Französisch

– Teamfähig, sozial kompetent, flexibel

– Gute IT-Kenntnisse

Aufgaben

1) Vereinsarbeit und Kommunikation

– Koordination der Publikation Attac-Publikationen

– Pflege und Aktualisierung der Internetseite sowie aktive Social Media Arbeit

– Koordination der im Rahmen der Vereinsarbeit anfallenden administrativen Aufgaben (Sitzungen leiten, Protokolle schreiben)

– Koordination mit Mélinda Tschanz, westschweizer Co-Sekretärin

2) Kontaktpflege und Öffentlichkeitsarbeit

– Attac Schweiz in den Medien und bei den verschiedenen Organisationen repräsentieren

– Informationen und Anfragen europäischer Attac Gruppen und anderer befreundeter internationaler Organisation entgegennehmen und bearbeiten

3) Politische Arbeit

– Organisierung: Für die Zukunft von Attac ist es entscheidend, dass es gelingt neue Aktivistinnen und Aktivisten zu gewinnen

– Gemeinsam mit der nationalen Koordination die Positionen und Aktionen von Attac entwickeln und festlegen

– Konzeption und Organisation von Kampagnen

– Aktuelle Themen die für Attac von Interesse sein könnten verfolgen, Argumente vorbereiten und Vorschläge erarbeiten.

Bewerbungen an:

secretariat@attac.ch oder Postadresse: attac-bern, 3000 Bern, Einreicheschluss ist der 21. Oktober 2018, die Bewerbungsgespräche finden im November 2018 statt, die Anstellung ist ab Dezember 2018 oder nach Vereinbarung möglich.